Öffnungszeiten

Sonntag und Montag
geschlossen

Di - Fr 
12.00 - 18.00
Samstag
10.00 – 16.00

Dienstag 27.6.
bleibt der Laden
geschlossen

 

Blog Einfach Lesen

 

Nachwort des Chronisten

pfadigrIch wage zu behaupten, dass das Pfadfindertum uns hilft, den richtigen Pfad zu finden. Hierzu gibt es Geländekarten und viele andere Hilfsmittel. Ich kann mich erinnern, dass ich sogar mit einem Kompass das Ziel verfehlte! Aber immerhin konnte ich daraus eine Lehre ziehen.
Nun – es geht hier nicht um meine persönliche Wegfindung, sondern um den Werdegang der Pfadfinder Windrösli. Viele Jahrzehnte erlebte ich mehr oder weniger aktiv seine Geschichte. Allerdings musste ich in alten Unterlagen – vor allem in TREUs, das Mitteilungsblatt des Windrösli – mein Gedächtnis auffrischen oder ergänzen. Zusätzlich begaben sich einige „Überlebende“ auch noch auf den Pfad der Erinnerungen. Diesen danke ich speziell für ihre Mitarbeit. Und trotzdem gingen in den vergangenen 80 Jahren einige Ereignisse verloren!
Jedenfalls begeisterte mich die Wanderung auf den Pfaden des Windrösli und so hoffe ich, dass es dir, liebe Leserin oder Leser, nicht besser ergeht! Eine Chronik kann sich zu einem spannenden Roman entwickeln!


Buchinformation

1924 - 2004 - Die Rose im Wind
Tagebuch und Erlebnisse der Pfadfinder Windrösli Bern - eine witzige und spannende Chronik einer Pfadiorganisation
128 Seiten, z.t. farbig mit vielen Bildern illustriert - gebunden
ISBN 3-9523399-4-6, CHF. 20.-,

mehr über die Pfadi www.windroesli.ch